Deutsch · Englisch · Startseite

Mig-o-Mat®

Das Plasmaschweißgerät MIG-O-MAT plasmaJET 100 ist speziell für das Mikroplasmaschweißen entwickelt worden, bietet aber auch genügend Leistungsreserven für den Plasmaschweißbereich.

  • Manuelles Schweißen (Handschweißen) von Edelstählen
  • Mikroplasmaschweißen dünnster Materialien bis hin zu Folien
  • Plasmapunktschweißen
  • Teilmechanisierte Schweißanwendungen (Rundnaht, Längsnaht)
  • Schweißen von Drahtgeweben, Thermoelementen, Sieben, Filtern
  • Reparaturschweißen von Werkzeugen
  • Plasmalöten verzinkter Bleche

plasmaJET 100

Die MIG-O-MAT plasmaJET 100 verfügt bei einem Maximalstrom von 100 A über eine Einschaltdauer von 100 %. Hierdurch bietet diese Schweißanlage genügend Leistungsreserven für Arbeiten im Plasmaschweißbereich bei gleichzeitig hervorragenden Mikroplasmaschweißeigenschaften.

Das Gerät ist mit einer einfachen übersichtlichen Microcontroller-Steuerung speziell für die Belange des manuellen Schweißens ausgestattet. Die Steuerung beinhaltet Funktionen wie das 2-Takt- und 4-Takt-Schweißen, die Vorwahl des Haupt- und Pilotlichtbogenstromes sowie das Pulsen mit einstellbaren Parametern. Die Steuerung verfügt über eine digitale Anzeige des Schweißstromes und des Pilotlichtbogenstromes und ist für den Einsatz eines Fußfernstellers und Punktzeitfernreglers vorbereitet.

Technische Daten plasmaJET 100
Netzspannung3 × 400 V 50/60 Hz
Netzsicherung16 A träge
SchweißstromMikroplasma 0,5 - 25 A
Plasma 2 - 100 A
Einschaltdauer100 A / 100 %
Pilotstrom3 - 10 A
Leerlaufspannung85 V
Abmessungen B x H x T455 × 980 ×620 mm
Gewicht85 kg
FarbeRAL 2002

Download

» Datenblatt plasmaJET100
pdf, 1.66 MB

Weitergehende Informationen